Aktuelles - Sport im Aussenbereich


Liebe Übungsleiterinnen und Übungsleiter, liebe Vereinsmitglieder,

durch die 17. Corona-Bekämpfungs-Verordnung vom 05.März 2021 ist die Ausübung von kontaktlosem Sport zumindest im Aussenbereich unter Auflagen wieder erlaubt. Hier sind immer noch Vorkehrungen zu treffen und die Auflagen strikt einzuhalten. Der Vorstand hat in seiner Sitzung am 09. März daher das im letzten Jahr erstellte "Konzept zur eingeschränkten Wiederaufnahme des Sportbetriebes der TSG Kempten e.V. auf dem Parkplatz der Drei-Königshalle Kempten" fortgeschrieben. Dieses Konzept wird an alle ÜbungsleiterInnen verteilt und auf der Homepage hinterlegt.

Für die ÜL's die starten wollen, möchten wir nochmals auf die strikte Beachtung des TSG-Konzepts (Aussen) vom 09.03.2021 aufmerksam machen.

  • Der ÜL prüft die tägliche Inzidenz aktuell vor seinem Training.
  • Bei einer Inzidenz von >= 50 in unserem Landkreis fällt das Training aus.
Auf der Homepage haben wir die hierfür zugrundeliegende Quelle hinterlegt. (RLP-Karte mit Inzidenzen der Landkreise)


Zu den weiteren Öffnungsschritten:
Diese hängen von verschiedenen Faktoren, u.a. den Inzidenzwerten ab.
Zunächst muss seitens der Stadt Bingen die Dreikönigshalle wieder freigegeben werden. Aktuell sind die Sporthallen incl. der Nebenräume bis mindestens 28.03.2021 für den Vereinssport gesperrt. Für die TSG gilt kein Automatismus zum Übergang in die Turnhalle aufgrund von Inzidenzen. Die weiteren Schritte müssen zuerst vom Vorstand freigegeben werden.

Bleibt gesund!
Viele Grüsse
Der Vorstand


Aktueller Aushang
zu CORONA

 
[Anklicken]
 
  
  

Aktuelle Lage in RLP

Karte mit Inzidenzen der Landkreise